top of page

RÜCKBLICK: DAS WAR DIE ERSTE F+F RECRUITING-VIDEO SCHULUNG

Die Idee, zu zeigen, wie man mit dem eigenen Smartphone professionelle Filme produziert und auch gleich auf dem Mobile schneidet, ist fast so alt wie Faeh+Faeh selbst. Bald 7 Jahre. Gut-Ding-will-Weile haben ;) - denn letzen Monat fand die erste Faeh+Faeh Recruiting-Video Schulung statt.


Entstanden aus den drei Motivationsgründen:

  1. Wir geben an Schulungen gerne unser Wissen weiter

  2. Wir möchten unsere Kund:innen spüren und mit ihnen gemeinsam wachsen

  3. Spass an der Sache

Nun tüftelten wir über längere Zeit an dieser Recruiting-Video Schulung (RVS). Einer der Grundgedanken dabei war; wie können wir unsere Kund:innen unterstützen, dass sie bei Bedarf und grösseren Projekten die Zusammenarbeit mit uns suchen, soweit aber selbstständig sind, kleinere Projekte selbst umzusetzen.


Wir F+F’s verstehen Employer Branding als «Marathon» und als einen langfristigen strategischen Erfolgsparameter. Recruiting hingegen muss oft schnell gehen und soll einfach und eigenständig umgesetzt werden können. So entstand die Idee: «Wir zeigen unseren Kund:innen, wie sie ganz einfach und schnell, mit dem eigenen Smartphone, Recruiting-Videos selbst drehen können.»

Pascal zeigt auf eine Leinwand an der Recruiting-Video Schulung.
Der Konzept Teil
 

Darum geht's:

+ Rückblick: Die erste Ausgabe der F+F Recruiting-Video Schulung

+ Kleiner Einblick ins Programm

+ Fazit

 
«Mit wenig Budget, einfachen Tools und dem eigenen Handy einen tollen Film erstellen.»

oder «Spass am Filmen mit dem Smartphone und mehr darüber lernen wollen.». und auch: «Aufgrund des Fachkräftemangels neue Formen des Recruitings ausprobieren.».


Dies waren einige der Motivationsgründe der Teilnehmer:innen unserer Recruiting Video-Schulung. Diese durften wir am 9. Mai 2023 in der Binz in Zürich gemeinsam mit 12 Teilnehmenden aus unterschiedlichsten Branchen und Berufsfeldern das erste Mal durchführen.


Fabio erklärt unterschiedliche Bildausschnitte an der Recruiting-Video Schulung.
Die beiden F+F Hosts

Schulung am Vormittag

Der erste Teil des Vormittags war der Theorie gewidmet. Gestartet sind wir mit einer kurzen Einleitung über die Abgrenzung von Employer Branding und Recruiting und wie das Recruiting mit einfachen Tricks entlang der Bewerberreise verbessert werden kann (mehr dazu auch hier). Dann widmeten wir uns aber bereits unserem Hauptthema: dem Film. Es ging darum, weshalb ein Konzept wichtig ist, wie eine gute Idee entsteht und in ein zielführendes Storytelling umgewandelt werden kann, wie die Story schliesslich in Szenen und Einstellungen umgemünzt wird und was alles vor einem Dreh organisiert werden muss.


Weiter teilten wir mit den Teilnehmenden viele unserer Erfahrungen aus dem (Film-)Agenturalltag. So beispielsweise unsere besten Tipps gegen Lampenfieber vor der Kamera und wie man nervöse Protagonist:innen beruhigt und bekräftigt.

Fabio zeigt wie man mit Licht richtige Akzente setzt an der Recruiting-Video Schulung.
Der Praxis Teil

Schulung am Nachmittag

Am Nachmittag ging es schliesslich an das Eingemachte. Sprich: ans Filmen mit dem eigenen Smartphone! Fabio, unser Kameraprofi, vermittelte sein Wissen. Zuerst schauten wir uns unterschiedliche Kameraeinstellungen und -bewegungen an. Dann ging es um Licht und wie es für ein schönes Bild genutzt werden kann. Und schliesslich folgte eine Einführung ins benötigte Equipment: Smartphone, Licht, Mikrofon, Software und weiteres nach Bedarf. Und dann wurde gefilmt und auch direkt auf dem Handy geschnitten. So sind bereits die ersten eigenen Videos entstanden. Und Fabio hat sich persönlich als Helpline für alle Teilnehmenden zur Verfügung gestellt. So werden unsere Kursbesucher:innen bestimmt nie im Dschungel des Filmequipments verloren gehen – denn so viel sei verraten: Fabio kümmert sich auch um unser Faeh+Faeh Equipment und auf ihn ist immer Verlass ;)


Fabio erklärt die Einfalsswinkel von Licht an der Recruiting-Video Schulung.

Im Nachgang haben wir allen Teilnehmenden eine Einladung in unseren F+F Member Recruiting-Video Bereich gesendet. Hier teilen wir unser Wissen in Form von Checklisten, Anleitungen und konkreten Vorlagen.


Im F+F Member Recruiting-Video Bereich teilen wir unser Wissen in Form von Checklisten, Anleitungen und konkreten Vorlagen.

Diese erste Schulung war auch für uns Neuland und wir sind mit viel Vorfreude aber auch ein bisschen Nervosität in den Tag gestartet. Unser Wissen weiterzugeben und unsere Kompetenzen zu vermitteln, macht uns einfach Spass. Und abschliessend darf man bestimmt sagen: es war ein voller Erfolg! Es wurde zugehört, gelacht, mitgearbeitet, gefragt, erklärt, sich ausgetauscht und vernetzt. Und wir freuen uns bereits auf die nächste Recruiting Video-Schulung.


Wenn du selbst dabei sein möchtest oder du eine individuelle Schulung für ein ganzes Team in Betracht ziehst, dann findest du alle Infos hier.


Foto Credit (1 + 4) für Raphael Barilli




Kommentare


bottom of page